Aktuelles

die nächsten Termine

 

27.07.2019             * Ferienspaß von 13:00 - 17:00 Uhr

 

14.09.2019             * Hegefischen mit Hochstetten in Liedolsheim von 15:00 - 18:00Uhr

 

23.09.2019             * Hegefischen mit Hochstetten in Hochstetten von 8:00 - 11:00 Uhr

 

05.10.2019             * ArbeitseinsatzTreffpunkt  8:00 - 13:00Uhr am Jugendraum

 

01.11.2019             * Raubfischangeln Treffpunkt im Jugendraum ab 10:00Uhr bis Dämmerung

Suchen

Kontakt

Angelverein Liedolsheim 1957 e.V.

Haydnstraße 17

76706 Dettenheim

Tel. 07247/85122

Mail Kontakt 

 

 

 

 

Vereins-Events 2019

 

 

Angeln zugunsten der Kinderkrebsstation Karlsruhe 2019

3.758,25 €....   Ganz im Zeichen der Fürsorge und sozialem Engagement fanden sich am Sonntag den 14.Juli - 30 Angler bei uns in Liedolsheim ein. Angeln für eine richtig gute Sache. Bereits im Vorfeld hatte unser erster Vorstand Erhard Schröder und auch unser Kassier Jochen Roth die Werbetrommel gerührt und schon einige Spenden von vorangegangenen Vereinsaktionen, Firmen, Banken und Privatpersonen für die Kinderkrebsstation Karlsruhe einsammeln können. Die genaue Bezeichnung ist die onkologische Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe kurz FUoKK. Zum Tag selbst wurden hochrangige Gäste geladen. Darunter unsere Bürgermeisterin Frau Ute Göbelbecker, die natürlich gerne einige Worte an die Teilnehmer richtete und sich für die Gute Tat bedankte. Sie war selbst überrascht von der magischen Summe, die hier zusammengetragen wurde und stockte mit einer Spende der Gemeinde Dettenheim die Summe auf exakt 4.100€ auf.

Kinderkrebsstation KA

Selbst bei regnerischem Wetter konnte dies die Angler nicht abhalten, sich an den See zu setzen und ihrem Hobby zu fröhnen.

Kinderkrebsstation KA Kinderkrebsstation KA

Nach dem Fischen traf man sich auf der Terasse zum geinsamen Essen. Gestärkt und mit lockerer Brieftasche folgte eine Tombola, welche seines Gleichen suchte. Wir wissen, dass Erhard ein unglaublich gute Motivator ist, aber diesmal hat er sich wahrlich übertroffen.

Kinderkrebsstation KA

 

Nach der Tombola konnte Erhard der Vorsitzenden der Kinderkrebsstation ( FUoKK ) Frau Admina Knoll einen Scheck von 3758,25Euro überreichen. Eine unglaubliche Summe, die hier zusammengetragen wurde. Frau Knoll berichtete auch gleich, welchem Verwendungszweck diese Spende zufließen wird. Mit dem Geld werden neue Elternbetten auf der Station gekauft, damit die kranken Patienten die Nähe ihrer Eltern spüren können. Eine sehr gute Verwendung unserer Spende. Genau für so einen Einsatz geben wir gerne.

Kinderkrebsstation KA

 

Doch damit nicht genug. Unsere Bürgermeisterin fand unsere Aktion so toll, dass sie sich im Namen der Gemeinde Dettenheim an der Spendenaktion beteiligte. Sie stockte die Summe auf glatte 4.100€ auf.

Kinderkrebsstation KA

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Spenderinnen, die diese unglaubliche Summe zusammengetragen haben. Es macht uns wahrlich sehr stolz, solch engagierte und spendenfreunliche Mitglieder in unserm Verein zu haben.

Vielen vielen Dank

 

weiterhin möchten wir uns bei allen Helfern bedanken, die dieses Event im Hintergrund begleiteten und im "Verdeckten" für das gute Gelingen der Veranstaltung sorgten. Einen Namen möchte ich stellvertretend nennen, denn sie "werkelte" im Jugendraum und sorgte hier für alle Annehmlichkeiten unserer Gäste. Vielen Dank an Heidi Schröder. Die Gute Seele im Hintergrund. Hinter jedem starken Mann steht eine noch stärkere Frau. Vielen Dank an dieser Stelle an dich.

 

Die Aktion blieb nicht im Verborgenen. Pressevertreter der BNN waren vor Ort. Hier ist der Bericht aus den Nachrichten

Kinderkrebsstation KA

 

Noch mehr Bilder gibt es in unserer Bildergalerie zu sehen bitte hier klicken

 

 


Vereinsausflug 2019

in diesem Jahr führte uns am 6. Juli unser Vereinsausflug in die Pfalz. Genauer nach Hauenstein, der bekanntesten Schuhdorf Deutschlands. Bereits um 9 Uhr morgens trafen sich die Teilnehmer am Abfahrtstreffpunkt in Liedolsheim. Gemeinsam bestieg man den Bus und machte sich auf den Weg.

Vereinsausflug2019

Natürlich durfte das zweite kleine Frühstück nicht fehlen. Da der Weg nach Hauenstein nicht so extrem weit ist, warteten wir bis zur Ankunft in Hauenstein.

Vereinsausflug2019 Vereinsausflug2019

Vereinsausflug2019 Vereinsausflug2019

Vereinsausflug2019

Nach der Stärkung, stand ein gemeinsamer Besuch im Deutschen Schuhmuseum ( www.museum-hauenstein.de ) an. Hier wartete man bereits auf uns. Wir bekamen eine Führung durch das Museum.

Kult und Trends aus Mode, Hobby, Musik und Technik heißt die Sonderausstellung zum 70. Geburtstag der Bundesrepublik. Multimediale Vorstellungen wurden gezeigt, wie z.B. die originellen Werbespots aus den 50-iger und 60-iger Jahren und den Kultschlagern der 70-iger. Natürlich darf in einem Schuhmuseum auch nicht die Schuhmode von früher bis heute nicht fehlen. Da waren schon ein paar skurile Latschen dabei.

Nach der Besichtigung hatte jeder die Möglichkeit die 24 Schuhgeschäfte auf der "Schuhmeile" zu erkunden und eventuell ein gutes Schnäppchen zu finden.

Vereinsausflug2019

Oder man ließ die Frau "shoppen" gehen und führte lieber einen "Schoppe" zu Gemühte. Denn hier auf der "Meile" hat man auch an das Wohl der Männer gedacht. Es gab einige Einkehrmöglichkeiten, dass dem Manne nicht so trocken im Halse werde.

Vereinsausflug2019

Vereinsausflug2019

Vereinsausflug2019

Vereinsausflug2019

Um 16 Uhr traf man sich dann wieder am Bus, denn von dort ging es weiter zur Paddelweiherhütte, mit einem wunderschönen Biergarten. ( www.paddelweiher.de ). Der Teich läd zu einer kleinen Bootstour ein. Für 17:30Uhr war das Abendessen bestellt.

Vereinsausflug2019

Nach dem sehr guten Essen und einer sagenhaften Stimmung musste unser Weg leider wieder Richtung Heimat führen.

Vereinsausflug2019 Vereinsausflug2019

Viel zu schnell ging der Tag vorbei. Da sich keiner beschwert hat, hat es allen wirklich sehr gut gefallen.

 

Vielen Dank an die "Fotografen, die uns hier ihre Aufnahmen zur Verfügung gestellt haben. Erhard Schröder, Jochen Roth

 


Rentnerfischen 2019

unser rüstigen Vereinmitglieder eröffnen jedes Jahr mit ihrem Treffen unsere Angelsaisson . Wie jedes Jahr ist dieses Event sehr beliebt und auch dieses Mal haben sich 25 Freunde eingefunden, um sich zumindest ein Mal im Jahr zu treffen.

Rentnerfischen 2019

Es gibt im täglichen Leben nur selten die Gelegeheit, einander zu treffen. So wird das Event entsprechend gern genutzt. Was gibt es da nichts schöneres, als gemeinsam am Wasser ein paar entspannende Stunden zu verbringen, danach gemühtlich auf der Terasse zusammenzusitzen und über heute und gestern zu plauschen. Wenn einige "Jungspunde" dabei sind, werden die Geschichten von "früher" immer wieder gern erzählt. Dabei werden die gefangenen Fische natürlich größer und größer..

Rentnerfischen 2019

Rentnerfischen 2019

Rentnerfischen 2019

Rentnerfischen 2019

 

Auch wird immer wieder für ihr Laib und Seele gesorgt. Die vielen Helfer drumherum sorgen dafür, dass es an nichts fehlte. Getränkedienst, Abholdienst, Fische landen.  Alles im Service mit inbegriffen. 

Wir müssen wieder eine ganz besondere Person aus dieser Gruppe hervorheben. Die Jungs sind alle besonders und normal gebührt jedem diese Aufmerksamkeit, die wir IHM widmen. Aber ER sticht halt von allen hervor. Ihr seht in auf dem Bild auf der linken Seite. Es ist uns immer wieder eine besondere Freude unseren ältesten Angler begrüßen zu können. Stefan Schieber ist nun 94 Jahre alt und selbst er lässt sich das Event nicht nehmen. Wir freuen uns wirklich sehr, dass es ihm noch so gut geht und er uns mit seiner Anwesenheit jedes Jahr beehrt.

Rentnerfischen 2019

Natürlich haben die Jungs auch am Wasser ihr Können zeigen dürfen. So manche Brasse, Rotauge, Sonnebarsch oder Barsch konnten den Ködern nicht fernbleiben. Die meisten Fische fing unser langjähriges Mitglied Bruno Meinzer, der nun für ein Jahr den Titel bester Rentner 2019 tragen darf.

Rentnerfischen 2019 

Wir gratulieren allen Rentnern für einen gelungenen Tag und bleibt uns weiterhin so gesund erhalten.

Rentnerfischen 2019 

 

 

Petri

 

Beitrag aus dem Dettenheimer Anzeiger

Rentnerfischen 2019

 


Kartentausch mit Hochstetten Januar 2019

Es trafen sich die Verwaltungsmitglieder und Kontrolleure der beiden befreundeten Angelvereine Liedolsheim und Hochstetten. Mit den einführenden Worten unseres Vorstandes Erhard Schröder verwies er darauf, dass diese Freundschaft und der heute erfolgte Kartentausch bereits eine über 40jährige Tradition hat. Das muss man sich mal vorstellen!  40 Jahre - so lange hält manche Ehe nicht.

Kartentausch 2019

Es wurde viel gefachsimpelt, über vergangene Jahre und auch über die Zukunft unserer Vereine gesprochen. 

Kartentausch 2019

Eines ist aber gewiss - auch in Zukunft wird die Tradition nicht gebrochen.

 

Wir wünschen beiden Vereinen ein erfolgreiches Angeljahr 2019

 


Ehrung für Vereinsengagement beim Neujahrsempfang 2019 der Gemeinde Dettenheim

Umtriebig verantwortlich aktiv ist Erhard Schröder. Seit 1994 gehört er dem Angelverein Liedolsheim an, war Beisitzer, Schriftführer und ist seit 1999 Vorsitzender. Darüber hinaus agiert er als Bezirksvorsitzender und Vizepräsident des Landesfischereiverbands. Heino Ratzel ist seit 50 Jahren Mitglied des Angelverein Liedolsheim, war von 2004 bis 2011 – und ist aktuell wieder – stellvertretender Vorsitzender. Ausgezeichnet wurde auch der derzeitige Sportwart des Angelvereins Niklas Förderer als Vizeweltmeister nach seinem zweiten Platz bei der World Feeder Championship für Clubs in Weißrussland. Beim Wettbewerb des Deutschen-Süßwasser-Anglerverban belegte er den dritten und beim Verbandskönigsfischen in Baden-Württemberg den ersten Platz.

Quelle: BNN

Neujahrsempfang 2019

Neujahrsempfang 2019

Neujahrsempfang 2019 

 

 


Generalversammlung 2019

 

Traditionell fand am 06.Januar unsere Generalversammlung im „zum goldenen Ochsen“ statt.

GV2019 

GV 2019

GV 2019

Unser erster Vorsitzende Erhard Schröder durfte über 90 Mitglieder zu unserer Versammlung begrüßen. Als Ehrengast hatte sich unsere Bürgermeisterin Frau Ute Göbelbecker angesagt, die nach den Berichten der einzelnen Verwaltungsmitglieder in ihrer Rede nochmals das Engagement des Vereins in den Bereichen Gemeinnutz und Ehrenamt hervorhob und den Einsatz mit den Menschen mit Behinderungen lobte.

GV2019 

Sie nannte es ein beispiel- und vorbildhaftes Verhalten gegenüber unseren Mitmenschen und sie käme immer wieder gerne zu unseren Veranstaltungen. Wie aber auch in jedem Jahr dürfen wir unsere Kameraden nicht vergessen, die sich im Laufe der vielen vielen Jahre Vereinzugehörigkeit auch im und um den Verein verdient gemacht haben. Ihnen gebührt ein herzliches Dankeschön. Jeder wurde einzeln vorgerufen und geehrt. Hier ist das Gruppenbild

 GV2019

 

Nach rund 2,5 Stunden ging eine harmonische Veranstaltung zu Ende.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden ein erfolgreiches Angeljahr mit viel Freude und vielen erholsame Stunden am Wasser.

 


Erste Kartenausgabe für 2019

Am Samstag den 9.12. fand die erste Kartenausgabe für das Kalenderjahr 2019 statt. Beim Artikel für den Anzeiger ist uns ein kleiner Tippfehler passiert. Anfangszeit 8Uhr morgens. Für Jochen und Hans galt es sehr sehr früh aus den Federn zu kommen. Pünktlich waren sie aber auch zur Stelle. Unser Bernd war sogar vor den beiden da, denn er kümmerte sich um das Feuer und den Kaffee, der wie immer bereit stand. Vielen Dank an dieser Stelle, dass er uns immer bestens umsorgt. Das Angebot mit 8 Uhr morgens haben aber einige auch genutzt. Den ganzen Morgen fanden sich 53 Mitgleider ein, die ihre neue Karte für 2019 abholten. Auch die Fanglisten wurden abgegeben. Ich wiederhole es in jedem Jahr, wie wichtig es ist, die Fangmeldungen frühzeitig und korrekt ausgefüllt abzugeben. Hieraus ergeben sich mitunter auch die Besatzzahlen für das folgende Kalenderjahr. Es sollte auch nicht "geschummelt" werden. 

Also denkt bitte daran. Je früher wir eure Fangmeldungen erhalten, desto genauere Zahlen können wir euch auf der GV 2020 präsentieren und der Besatz kann genauer gesteuert werden. 

Die nächste Kartenausgabe ist nach der GV am 06.01.2019 

 

 


Aktuelle Infos

zu unseren Gewässern findet ihr hier